Sie befinden sich hier:

Trinkwasser

Allgemeine Information Die Trinkwassergebühr wird jährlich berechnet und zwar laut der Ablesung des Wasserzählers...

Veröffentlichungsdatum:

10.11.2022

Lesedauer

2 Minuten

Kategorien
trinkwasser

Pixabay

Allgemeine Information

Die Trinkwassergebühr wird jährlich berechnet und zwar laut der Ablesung des Wasserzählers  

Trinkwassergebühren für das Jahr 2024

ArtBetrag (Euro pro Kubikmeter)
Haushalt0,8932 pro m³ zuzüglich 10% MwSt.

Nicht Haushalt
 - bis zu 200 m³
 - über 200 m³


0,8932 pro m³ zuzüglich 10% MwSt.
1,4290 pro m³ zuzüglich 10% MwSt.

Gemischt
- Haushalt bis 120 m³ pro Familie
- Nicht Haushalt bis 200 m³
- Nicht Haushalt über 200 m³


0,8932 pro m³ zuzüglich 10% MwSt.
0,8932 pro m³ zuzüglich 10% MwSt.
1,4290 pro m³ zuzüglich 10% MwSt.

  

Jährliche Fixgebühr (aufgrund Zählergröße):  

Größe in Zoll        Betrag  (zuzüglich 10% MwSt.)
 0,5028,11 Euro
 0,7542,17 Euro
 1,0056,22 Euro
 1,2584,33 Euro
 1,50112,44 Euro
 1,75140,55 Euro
 2,00168,67 Euro
 2,25196,77 Euro
 2,50224,89 Euro
 2,75252,99 Euro
 3,00281,11 Euro
 4,00309,22 Euro

      

Trinkwasser - Verordnung

Trinkwasser - Tarifbeschluss 2024

Trinkwasser - Tarifbeschluss 2023

Trinkwasser - Tarifbeschluss 2022

Trinkwasser - Tarifbeschluss 2021

Kontakt

Steueramt

RATHAUSPLATZ 11, 39040 Tramin an der Weinstraße+39 0471 864425steueramt@tramin.eu

Weitere Informationen

Zuletzt aktualisiert: 05.03.2024, 17:03 Uhr